Titel:

Die Welt ist (nicht nur) unser Zuhause

Art:

Einzelarbeit

Name:

Josephine Schoeneich, Dresden

Alter:

13

Begründung der Jury:

Josephines Zeichnung “Die Welt ist (nicht nur) unser Zuhause” zeigt, dass wir Menschen Tieren und Pflanzen dankbar sein sollten, denn wir brauchen sie, aber sie nicht uns. Ihre detailreiche Zeichnung und ihre starken und schönen Worte haben uns überzeugt. Die Bildidee ist sehr besonders und sie zeigt uns Tiere, die ausgestorben sind oder vom Aussterben bedroht sind. Wir leben nicht alleine hier, das hat Josephine schön dargestellt. Herzlichen Glückwunsch!